9. März 2014

3. Regionalmesse für Arbeit und Ausbildung in Neuhaus am Rennweg

von Stadtveraltung Neuhaus

3. Regionalmesse für Arbeit und Ausbildung in Neuhaus am Rennweg

Die Stadt Neuhaus am Rennweg und regionale Firmen laden am 14. und 15. März 2014 zur 3. Regionalmesse für Arbeit und Ausbildung in das Kulturhaus nach Neuhaus am Rennweg ein.

Anknüpfend an die Erfolge der ersten beiden Messen in den Jahren 2012 und 2013 werden die 13 ausstellenden Firmen des Mittelzentrums Neuhaus am Rennweg-Lauscha sowie regionale und überregionale Partner der Ausbildung und Fachkräftegewinnung allen Rede und Antwort stehen, die einen Ausbildungs- bzw. Arbeitsplatz suchen.

Mit dabei sind:

AK Feinrohr GmbH
AWO AJS gGmbH
DIODES Zetex Neuhaus GmbH
Farbglashütte Lauscha GmbH
GBneuhaus GmbH
Glaswerk Ernstthal GmbH
Hochwertige Pharmatechnik GmbH & Co.KG
Lauscha Fiber International GmbH
LS Kunststofftechnologie GmbH
Medinos Kliniken des Landkreises Sonneberg GmbH
NK Neuhäuser Kunststoff GmbH
Thüringer Energie AG
Thüringer Pharmaglas GmbH & Co.KG

Weitere Partner:

Agentur für Arbeit und Jobcenter Sonneberg
IHK Südthüringen
Staatliche Berufsbildende Schule Sonneberg (SBBS)
Staatliches Berufsbildendes Schulzentrum Hildburghausen (SBSZ)
Sparkasse Sonneberg
Thüringer Agentur für Fachkräftegewinnung (ThAFF)
Volksbank Saaletal eG
Zweckverband Sonneberger Ausbildungszentrum (SAZ) und Werkstatt WBM

Geöffnet hat die Messe:

Freitag, 14.03.2014:

vormittags: organisierter Messebesuch für Schülerinnen und Schüler
13 – 17.00 Uhr: öffentlich

Samstag, 15.03.2014:

10 – 13.00 Uhr: öffentlich

Während der Messezeiten besteht die Möglichkeit, im gleichen Gebäude

die Stadtbibliothek,
das Erlebnismuseum Neuhaus am Rennweg und
die Tourist-Information

zu besuchen.

Außerdem ist die Kinderbetreuung für Besucher mit Kleinkind organisiert.